unverschämte Anfrage

Benutzeravatar
Nesta
Level1
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dez 2012, 02:10
Wohnort: WIEN

unverschämte Anfrage

Beitragvon Nesta » 13. Dez 2012, 14:05

Hallo!

Ich hab unter der Rubrik "Biete" einige sehr günstige (unter 300€) Matten mit Bar gesehen,
leider hab ich noch keine email Antwort erhalten, aber die Angebote sind ja auch schon ein paar Monate alt.

Deshalb meine Frage.

Hat jemand älteres Anfangszeug zur Erweiterung meiner Übungsgeräte günstig abzugeben?
Ich hab noch keinen 4 Leiner mit Bar, deshalb such ich etwas günstiges um auf den Geschmack zu kommen.

Bitte alles anbieten was Platz im Keller verstellt und für ambitionierte Einsteiger brauchbar ist.

Besten Dank!
LG, Nesta!
Nichts ist gesellschaftlich erfolgreicher als Dummheit gepaart mit guten Manieren!
You can fool some people sometimes but you can`t fool all the people all the time
Alles was du sagst sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen

Benutzeravatar
MJK
Moderator
Beiträge: 937
Registriert: 3. Okt 2010, 20:41

Re: unverschämte Anfrage

Beitragvon MJK » 13. Dez 2012, 18:36

Servus Nesta!

Ich habe zwar nichts was ich Dir anbieten kann, möchte Dir aber gerne einen Tipp mit auf den Weg geben!

Such enicht NUR nach günstig, sondern nach günstig und GUT GEEIGNET/GUT BRAUCHBAR/HALBWEGS AKTUELL.

Manchmal werden recht alte Systeme sehr günstig angeboten welche Dir aber den Einstieg ins Kiten erschweren können.
Wenn Du zB mit einem Kiteset um 150€ aus dem Jahre 2002 üben möchtest wirst Du wahrscheinlich nicht den Spaß und den Erfolg haben den Du Dir wünscht.

Besorge Dir gutes und aktuelles Material ais den letzten drei Jahren und Du wirst rasch Erfolge und Freude haben! :D

Alles Gute und viel Glück bei der Suche,

bG Marcus

Ozone Catalyst 12m² , C4 9m²
Slingshot Rally 14
F-One Bandit4 7m²
Flysurfer Speed3 12m² Deluxe, Psycho4 6m² Deluxe
HQ Apex 3m²

Benutzeravatar
Nesta
Level1
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dez 2012, 02:10
Wohnort: WIEN

Re: unverschämte Anfrage

Beitragvon Nesta » 14. Dez 2012, 03:22

Hallo!

Danke auf jeden Fall für den Tip.
Man kennt ja, z.B."Wer billig kauft, kauft 2 Mal".
Der Ozon Frenzy 2005 um 250 bzw. der Peter Lynn Phantom un´m 150 haben verlockend ausgesehen.
Und so ein Preis rechtfertigt sich ohnehin schon durch die Bar, oder?
Außerdem dachte ich zu einem allfälligen Angebot würden ich ein paar Reaktionen im Forum bekommen,
wie z.B. Finger weg, wenn ein gar fürchterliches Ding angeboten wird.

Leider habe ich eben noch keinerlei verwertbare Erfahrungen
und ich fürchte manchmal muß man eben auch schlechte riskieren,
so bin ich z.B. zum Kiteanfänger geworden.
Abgesehen davon würde ich diese nicht alleine machen,
denn ich hab schon wieder weitere Freunde mit dem Kitevirus angesandelt
und für die würde ich mich ebenfalls umsehen.

Gleich noch eine Frage wegen umsehen und keinen Schrott kaufen.
Ich hab gestern in einem Shop eine U-Turn Nitro Evo II Matte um wenig Geld gesehen,
9.7m²um 280 Eur, 15,4m² gebraucht um 300 Eur.
Hat dazu jemand eine Meinung oder Erfahrungen.

Warum denkst Du habe ich mit einem Kite aus z.B. 2002 nicht so viel Freude.
Haben sich die aktuellen schon so weiterentwickelt, daß selbst zu einem neuen 2002er ein großer Unterschied wäre,
oder liegt es daran, das ein Kite mit den Jahren durch die Benützung schlechter wird und somit an Spaßpotential verliert?
Hab in der Bucht übrigens schon einen alten günstigen erstanden :| , hoffe dennoch ein bißchen Spaß bei Leichtwind damit zu haben.
Ist ein F.One Dream.
Wie üblich die Frage nach Meinungen und Erfahrungen.


Gute Nacht, Nesta!
Nichts ist gesellschaftlich erfolgreicher als Dummheit gepaart mit guten Manieren!
You can fool some people sometimes but you can`t fool all the people all the time
Alles was du sagst sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen

Benutzeravatar
MJK
Moderator
Beiträge: 937
Registriert: 3. Okt 2010, 20:41

Re: unverschämte Anfrage

Beitragvon MJK » 14. Dez 2012, 15:19

Ja, manchmal muß man auch schlechte riskieren. Ich habe auch so gelernt. Aber nicht weil ich nur schlechtes Material gekauft hatte (kam bei mir ja auch vor ;) ), sondern weils damals auch noch kaum besseres Material gab.

Deine beiden genannten Kites kannst schon kaufen, die waren zu Ihrer Zeit auch gute Kites, aber gegenüber 2000, oder 2002 etc. hat sich die Technik schon wesentlich verbessert.
Es ist nicht in erster Linie das Tuch das unbedingt gealtert sein muß, doch solche Bauteile wie Adjuster, Depower-Aufbau, Umlenksysteme, Waagen etc. haben sich schon geändert. Abgesehen davon auch der Schnitt der Kites.

Heute kann man Kites aus leichteren Materialien herstellen (sind dann meist früher zu starten), man hat aber nun acuh schon Erfahrung aus über 10 Jahren Kitebau. Da gab es in der Zwischenzeit schon einige Test-Kites, -Bars, und Systeme welche man dann wieder verworfen hat. Das war aber auch notwendig um die Kites weiter zu entwickeln.

Wenn ich jetzt vergleiche was es im Jahr 2000 gegeben hat und was jetzt, sind Welten dazwischen. Eigenstabilität, Böenanfälligkeit, Gewicht, Halbarkeit der Materialien, Einfachheit und erreichbarkeit der Bedienelemente, Haltekräfte sind nur eineige der Begriffe die man liest wenn man sich mit dem Thema beschäftigt.
Nicht zu vergessen sind auch die heutigen Sicherheitssysteme die es zu Beginn noch nicht gab.

Du wirst sehen, die erste Zeit scheint das alles unüberschaubar zu sein, aber bereits nach einer Saison wirst Du selbst Ratschläge erteilen können ;)

Aber mit einem Kite aus dem Jahr 2005 (zB Ozone) zu spielen ist keine schlechte Idee. Man sollte halt nicht zuuuu viel dafür ausgeben wenn man vergleicht was man aktuelleres dafür bekommen kann. Und bei guten (Wind)bedingungen kann man damit bestimmt auch Snowkiten :mrgreen:



Sieh dich viel um und lies viel. Weiters ist es auch gut mit Freunden gemeinsam das Thema anzugehen! :-)

Ozone Catalyst 12m² , C4 9m²
Slingshot Rally 14
F-One Bandit4 7m²
Flysurfer Speed3 12m² Deluxe, Psycho4 6m² Deluxe
HQ Apex 3m²

malik125
newbie
Beiträge: 1
Registriert: 22. Okt 2014, 10:03

Re: unverschämte Anfrage

Beitragvon malik125 » 22. Okt 2014, 10:10

Deine beiden genannten Kites kannst schon kaufen, die waren zu Ihrer Zeit auch gute Kites, aber gegenüber 2000, oder 2002 etc. hat sich die Technik schon wesentlich verbessert.
Es ist nicht in erster Linie das Tuch das unbedingt gealtert sein muß, doch solche Bauteile wie Adjuster, Depower-Aufbau, Umlenksysteme, Waagen etc. haben sich schon geändert. Abgesehen davon auch der Schnitt der Kites.
We offer best quality 650-667 free brain dumps test papers and IBM dumps materials. You can get our University of Oxford guaranteed


Zurück zu „Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast